Grundschulfußball- turnier des Landkreises Schweinfurt

Am Freitag nach Christi Himmelfahrt machten sich 10 Viertklässler der Grundschule Röthlein mit Frau Janiella auf nach Schwebheim. Dort fand bei bestem Wetter das Vorrundenturnier im Fußball statt. Die Mannschaften der Grundschulen aus Gochsheim, Röthlein und Schwebheim trafen aufeinander. Nach der Auslosung spielten im ersten Spiel des Tages die GS Gochsheim gegen die GS Röthlein. Die Gochsheimer traten sehr stark auf. Sie schossen oft aufs Tor, trafen häufig Latte oder Pfosten und einmal auch ins Tor. Die Röthleiner konnten leider nicht einnetzen und so gewann Gochsheim mit 1:0.
Im zweiten Spiel trat die GS Röthlein gegen die GS Schwebheim an. Die Röthleiner Kicker spielten deutlich besser als in der ersten Partie und siegten klar mit 3 zu 1. Das letzte Spiel bestritten dann die GS Gochsheim gegen die GS Schwebheim. Die Gochsheimer gewannen dieses Match und konnten somit 2 Siege verbuchen. Damit zogen sie als Tagessieger ins Halbfinalturnier ein.
Die Röthleiner Mannschaft wird im nächsten Jahr wieder angreifen.